Der erste Coworking Space in Heilbronn wird ein Verein. Die Satzung steht, die Gründerversammlung wurde erfolgreich absolviert und die Eintragung in das Vereinsregister läuft. Gemeinsam mit einer starken Truppe machen wir uns an die Arbeit um etwas in der Region zu bewegen. Zu den Gründern gehören unter Anderem Mitglieder vom IT-Netzwerk connect.IT, dem lokalen Entwickler-Netzwerk “Code for Heilbronn”, aber auch der Gemeinwohlökonomie Heilbronn.

Zwecke des Vereins gemäß Satzung sind:
1. Förderung neuer Arbeitsformen und kollaborativer, interdisziplinärer Arbeitsansätze.
2. Förderung von Gründungsideen, Startups und des gesellschaftlichen Unternehmertums.
3. Förderung des Innovations- und Wissenstransfers durch Informations-, Erfahrungs- und Wissensaustausch.
4. Förderung von Nachhaltigkeit und sozialer Verantwortung.
5. Stärkung des IT-Standortes Heilbronn-Franken.

Die Satzungszwecke werden insbesondere verwirklicht durch:
1. Bereitstellung von Räumlichkeiten.
2. Aufbau einer aktiven Coworking-Community.
3. Vorträge, Workshops und Informationsveranstaltungen.